Licht und Stein


Unter Verwendung von Licht und Stein entstehen Unikate mit grosser Ausstrahlungskraft. Skulpturen welche die Kunst und das Kunsthandwerk verbinden, einerseits da die Verarbeitung sehr viel know how erfordert, anderseits eine gute Vorstellungskraft verlangt. Schon beim suchen der Steinobjekte ist es wichtig die Form der zukünftigen Steinskulpturen und den Lichtobjekten zu sehen. Die Verbindung von uralten Steinen und Mineralien mit hochmodernen LED Leuchtmitteln und kunstvoll arrangierten analogen Schaltungen, sowie der spielerischen Verwendung und Anordnung exotischer Schalter und Bedienelementen ergeben Objekte mit hohem Dekor und Gestaltungswert. Die konsequente Verwendung von sparsamer Elektronik und LED als Leuchtmittel ermöglichen einen energieeffizienten Betrieb. Aus simplen Grund-Ideen ergeben sich unzählige Variationen und Gestaltungsmöglichkeiten, welche unter anderem in den verschiedenen Design, Form und Material Kombinationen zum Ausdruck gebracht werden. Lichtundstein.ch Kreationen sind hochwertige Dekorationsobjekte und exklusive Geschenkideen. Sie eignen sich für Businessräumlichkeiten genauso wie für Design und Wohnaccessoir. Als Eyecatcher für ihr Unternehmen ebenso geeignet, wie für stilvolles Design zuhause. Kunst welche mit einem grossen Arbeitsaufwand entstehen und für die Ewigkeit gedacht sind, weshalb alle Skulpturen auch jederzeit repariert werden können, sollte wieder erwarten einmal ein technischer Defekt auftreten.

Steinlampen La Linea


Alle Steinlampen von der „La Linea“ Kollektion können an jeden USB Anschluss angeschlossen werden (USB Typ-A).

Steinlampe RGB FarbwechslerSteinlampe ohne BeleuchtungSteinlampe RGB FarbwechslerSteinlampe ohne Beleuchtung

Die Steinlampen sind alle fein geschliffen und poliert, jedoch nicht hochglanzpoliert.

Non Linea Kunstobjekte


Alle Lichtskulpturen und Steinlampen von der „Non Linea“ Kollektion können an jeden USB Anschluss angeschlossen werden (USB Typ-A).

LichtskulpturKunst LichtskulpturKunst LichtskulpturKunst LichtskulpturKunst LichtskulpturKunst Lichtskulptur

Für gewisse Lichtskulpturen werden alle Metallteile in Silber gearbeitet und selektierte Steinmaterialien hochglanzpoliert. Den Möglichkeiten sind beinahe keine Grenzen gesetzt bis auf den Umstand dass die Elektronik und Leuchtmittel aller Lichtskulpturen und Steinlampe stets reparierbar bleiben sollen.


Handarbeit Kunst und Swiss Made


Alles wird im Atelier in Handarbeit hergestellt, mit Hilfe vieler Werkzeuge und Maschinen. So werden unter anderem Maschinen und Werkzeuge aus der Stein-, Edelstein-Bearbeitung, dem Silber- und Goldschmiede Handwerk, der Mechanik und der Elektronik verwendet.

Stein sägenStein in Gips bohrenStein nach dem bohrenErfolgreiche BohrungGeschnittener Nollaschiefer für Podeste

Aus der Asche eines alten Sternes, die vor Äonen zu unsere Erde zusammen geschmolzen ist, wurden ihre Hauptbestandteile immer wieder transformiert, in alle, heute auf der Welt, vorkommenden Gesteinsarten. In verschiedenen Formen und Farben, vom „einfachen“ Kalkstein bis zum besonderen Edelstein sind die Steine und Mineralien ein vielseitiger und wichtiger Bestandteil unserer Welt.
Doch wie ein Japanisches Sprichwort sagt: Wenn man einen Edelstein nicht schleift, hat er keinen Glanz, so muss ein roher Stein oft bearbeitet werden um seine Schönheit voll zum Ausdruck zu bringen.
Ob Steine sägen, bohren, schleifen und polieren oder Elektronik assemblieren, alles ist Swiss Made. Arbeiten welche nicht im Atelier zu bewerkstelligen sind, werden in enger Zusammenarbeit mit der Edelsteinschleiferei Thomas Engeli realisiert.

Dreifach LED mit Farbwechsel ElektronikObjektunterteil mit Elektronik während des AssemblingModifizierter Kabelendschalter mit einfach DimmerschaltungZusammenbau der ElektronikPlatine für den Microkontroller

Die anfänglich mit diskreten Elektronikbauteilen hergestellten Schaltungen wurden ohne Platine und in Handarbeit gefertigt. Diese kunstvollen „Luftschaltungen“ wurden anschliessend in den Steinobjekten oder anderen oftmals winzigen Orten nicht sichtbar untergebracht. Eigentlich beinahe schade bei diesen oftmals sehr schönen Objekten. In der Zwischenzeit wurde eine Platine mit einem kleinen Mikrocontroller entwickelt. Dieser kleine Computer kann nun frei programmiert werden und ermöglicht eine sehr kreative Art die Farbwechsel zu gestalten. Als Leuchtmittel werden nur langlebige stromsparende LED verwendet. Die verwendete Elektronik sowie die LED können im Servicefall stets repariert oder ausgetauscht werden.


Bearbeitung der Objekte



Material


Sofern möglich werden nur selber gefundene und in der Schweiz vorkommende Steine und Mineralien verarbeitet. Aber auch schöne und seltene Gesteine und Mineralien aus aller Welt finden Verwendung. Ob Swiss Origin oder aus dem Ausland, alle verwendeten Materialien werden stets deklariert. Was sie bei uns nicht finden werden, sind Edelstein Imitate aus Glas oder anderen Materialien, alle Steine und Kristalle sind immer echt und natürlichen Ursprungs. Jedes Objekt ist mit Namen sowie Nummer registriert und eine Plakette mit den Daten befindet sich jeweils auf der Unterseite der Objekte. Jedes Objekt ist somit Swiss Made und oft, was die Verwendeten Steine und Mineralien betrifft, sogar Swiss Origin.

Zitat:


Unter unseres Hammers Schlägen quillt der Erden reicher Segen aus der Felsenkluft hervor.
Was wir aus dem Schacht gewonnen, steigt zum reinen Glanze der Sonnen, zu dem Tageslicht empor.
(Theodor Körner, 1808)

GalmihornMurgtalAltbodenLeventinaEtzlital Val Maighels